Wirkstoffkosmetik wie wir sie verstehen, bedeutet ein Höchstmaß an Wirkstoffen und einen konsequenten Verzicht auf undienliche Stoffe für das Hautorgan, wie Füll- oder Suggestivstoffe und toxische Stoffe.

Ein Konzentrat zeichnet sich üblicherweise dadurch aus, dass von einem oder mehreren Stoffen eine hohe Dichte im Produkt vorhanden ist. Üblicherweise gilt ein Produkt schon dann als Konzentrat, wenn auch nur ein Wirkstoff/Inhaltsstoff in einer bestimmten Konzentrationsdichte im Produkt vorhanden ist.

In diesem Lichte betrachtet ist jedes unserer Produkte deutlich mehr als nur ein simples Konzentrat, da wir ausschließlich Wirkstoffe in ihrer optimalen Wirkstoffdichte verwenden.

Beratungsfilm – Relight Delight

Wirkstoffexpertin Helena Paulus informiert über Relight Delight Produkte sowie über Wissenswertes zu Haut und Haaren.

Schönheit oder Schaden
– Die schmutzige Welt der Kosmetik

Welche Kosmetik ist wirksam, welche nutzlos?

Kosmetikaufklärerin und Wirkstoffpionierin Helena Paulus legt Fakten zum großen Thema Kosmetik auf den Tisch, die je nachdem verblüffen oder verärgern, nachdenklich machen oder hoffnungsfroh stimmen. Sie erklärt, warum Glyzerin eigentlich nichts in Kosmetik zu suchen hat und auch Erdöl nicht. Im Gespräch mit Moderator Wulfing von Rohr beschreibt sie, was unnötige Fullstoffe sind, was unwirksame Zusatzmittel sind, was Suggestivkosmetik ist und wo sogar schädliche Reizstoffe enthalten sind. Und sie klärt auf, welche es Alternativen es dafür durchaus gibt jenseits von üblichen Industrieprodukten. Sie macht auch auf etwas aufmerksam, was eigentlich ein Skandal ist: das Verwirrspiel mit Herstellungs- und Haltbarkeitsdaten in der Kosmetik. Helena Paulus ist dabei, zu einer führenden Gestalt einer echten Wirkstoffkosmetik im deutschsprachigen Raum zu werden. Für Frauen und Männer, die Cremes, Lotionen, Shampoos und dergleichen verwenden ein absoluten Muss!

Wirkstoffkosmetik
– Die gesunde Alternative für natürliche Schönheit

Helena Paulus, Kosmetikexpertin, Geschäftsführerin und Seminarleiterin, erläutert im Gespräch mit Wulfing von Rohr die Grundprinzipien echter Naturkosmetik, wie sie bei Relight Delight verwirklicht sind: Natürliche Wirkstoffkosmetik für Haut und Haar auf Basis von wertvollen BIO-ÖLEN. Aus Überzeugung werden kaltgepresste Bioöle mit besonderen Wirkstoffen und nur sehr gering dosierten Konservierungsstoffen für die Pflege von Frauen, Kindern und Männern hergestellt. Auf Betäubungsmittel, Glycerin, Erdölprodukte aller Art sowie Schmerzmittel verzichtet Relight Delight bewusst – und natürlich auch auf Tierversuche.

In diesem Gespräch dreht sich alles um INHALTSSTOFFE und die sogenannte „Volldeklaration“, um Shampoos und deren oft seltsame Zusatzstoffe („Garagenreiniger“) sowie um Körper- und Hautpflege für Babies und Kinder ohne Erdölprodukte. Das Thema Konservierung und die Frage, ob teure Produkte automatisch „gut“ sind, runden das Gespräch ab.

Probleme mit der Haut?
Erstaunliche Heilung durch natürliche Kosmetik

Helena Paulus hat sich als besonders fachkundige und engagierte Vorkämpferin für „Wirkstoffkosmetik“ einen Namen gemacht und mit Produkten von Relight-Delight auch immer wieder unter Beweis gestellt, dass sie hält, was sie von anderen fordert und selbst verspricht. Dabei ist sowohl „Das Beste für das Badezimmer“ ihr schönes und eindeutiges Motto.

Im Gespräch mit Wulfing von Rohr erläutert sie: „Die Haut ist unser größtes Organ. Dieses Organ muss ernährt werden, es muss ‚essen‘. Mir geht es nicht (mehr) um Kosmetik, auch nicht um sogenannte Naturkosmetik, sondern um natürliche Wirkstoffe für die Haut, die man sogar selbst essen könnte.“ Es geht um Wirkstoffkosmetik für Haut und Haare, auf der Basis von kaltgepressten BIO-Ölen. In den Produkten der Relight-Delight-Pflegeserie für Frauen, Männer und Kinder sind nur reine, natürliche Inhaltsstoffe enthalten: Kaltgepresste BIO-Öle, ergänzt mit besonderen Wirkstoffen in einer optimalen Zusammensetzung. Eine Konservierung erfolgt NUR mit den für BIO-Kosmetika zugelassenen Stoffen. Relight-Delight enthält weder fragwürdige Schadstoffe noch unnötige Füllstoffe. Das heißt, es erfolgt KEIN Einsatz von Glycerin, Silikonen, Polyethylen oder Parabenen. Verzichtet wird auch auf alle Arten von Mineralöl- bzw. Erdölstoffen wie Paraffinum Liquidum, Petrolatum, Vaseline oder Petroeumgelee. Anhand von „vorher-nachher“-Bildern, die Kundinnen unverlangt eingesandt haben, und die der Veröffentlichung zustimmen, zweigt sie, wie auch bei schwierigen Hauptproblemen die richtige „Ernährung“ der Haut heilsam wirken kann – nicht allein, sondern im Verbund mit Ernährung, richtigem Trinken und Umstimmung, aber doch sehr verblüffend.

Unreine Haut und Hautprobleme
– Ursachen & Heilung mit natürlicher Kosmetik

Die Kosmetikexpertin Helena Paulus klärt Verbraucher und Verbraucherinnen auf, was sie ihre Haut mit den allgemein erhältlichen Kosmetikprodukten antun. Die Vielzahl an Wirk- und Inhaltstoffen machen eine Orientierung schwer – besonders für Betroffene, die an einer Hauterkrankung leiden. Bianka Eder, die dank der Wirkstoffkosmetik von Relight Delight eine unglaubliche Verbesserung ihres Hautbildes erreicht, berichtet von ihren persönlichen Erfahrungen. Begleitet von der Kosmetikexpertin Helena Paulus erfahren Sie die Hintergründe zur Anwendung. Im Gespräch mit Peggy Rockteschel wird die Haut als Organ und unser Seelenspiegel rundum beleuchtet und ermöglicht somit ein umfassendes Verständnis über die Wichtigkeit ihrer Funktion und der Notwendigkeit ihrer Gesunderhaltung.

Wirkstoffkosmetik –
Gesundheit & Schönheit für Deine Haut

Die Kosmetikpionierin Helena Paulus erläutert im Gespräch mit Sabine Linek wie die Haut funktioniert und was ihr schadet. Wirkstoffkosmetik ist „Essen für die Haut“ und der einfachste Weg zur gesunden und schönen Haut. Helena Paulus hat sich als besonders fachkundige und engagierte Vorkämpferin für „Wirkstoffkosmetik“ einen Namen gemacht und mit Produkten von Relight-Delight auch immer wieder unter Beweis gestellt, dass sie hält, was sie von anderen fordert und selbst verspricht.

Sonne & Haut –
Wie gefährlich sind Sonnencremes wirklich?

Jedes Jahr setzt die Schönheitsindustrie mehrere Milliarden Euro mit Kosmetikprodukten um. Auch wenn eine Creme in der Herstellung nur wenige Cent kostet, gibt es Produkte für bis zu 500 Euro. Leider liefert der Preis keinerlei Anhaltspunkt über die Qualität. So verwenden viele Hersteller raffinierte Öle, Restprodukte aus der Erdölindustrie und Füllstoffe, die für eine gesunde Haut keinerlei Nutzen haben. Einen anderen Ansatz verfolgt Helena Paulus mit „Relight Delight“: Mit möglichst naturnahen biologischen Inhaltsstoffen stellt sie „Essen für die Haut“ her und klärt über die Machenschaften der Kosmetikindustrie auf – ein heißes Thema, über das kaum ein Hersteller gern redet.

Die Wahrheit über Kosmetikprodukte –
Insiderin spricht Klartext

Die Wirkstoffkosmetik-Expertin Helena Paulus im Gespräch mit Robert Fleischer

Fühlen Sie sich wohl in Ihrer Haut? Haut-Coach Helena Paulus, fordert: Wir müssen aufhören, die Haut als bloße Hülle unseres Körpers zu begreifen. Denn die Haut ist das größte Körperorgan. Auf ihr zeigen sich Gemütszustände ebenso Krankheiten. Nicht selten wird die Haut durch falsche oder fehlende Pflege zusätzlich geschädigt. In diesem Gespräch, das auf dem Welt im Wandel Kongress aufgezeichnet wurde, klärt Helena Paulus über die große Bedeutung von Haut auf.

Erstaunliche Heilung der Haut durch Aktivierung des Stoffwechsels – Wie funktioniert unsere Haut?

Unsere Haut ist lebendiges und vor allem schützendes Organ. Ihre Aufgaben sind für unser Gesunderhaltung lebensnotwendig. Umso wichtiger ist daher auch ein bewusster Umgang mit ihr. Doch nicht jedes Produkt aus dem Handel eignet sich zur Pflege und Heilung. Die Kosmetikexpertin Helena Paulus klärt daher Verbraucher und Verbraucherinnen auf, wie es tatsächlich um unsere Haut steht, warum sie sich mit Juckreiz, Ausschlag, Flecken oder Schmerzen äußert und wie eine reichhaltige Nahrung aussieht.

Die geheime Gefahr in Kosmetikprodukten: Alles was Du über Hautpflege wissen musst!

Immunbiologin Dr. Katharina Beck-Garcia und Kosmetikexpertin Helena Paulus im Gespräch mit Robert Fleischer.

Die Kosmetikindustrie – sie wirbt mit schöner, gesunder Haut. Doch einige der Produkte können den Hormonhaushalt des Menschen durcheinanderwirbeln, mit katastrophalen Folgen. Auch gibt es Kosmetik, die den Säureschutzmantel der Haut angreifen. Worauf müssen wir achten? Das erklären die beiden Expertinnen Helena Paulus von Relight Delight und die Chemikerin und Immunbiologin Dr. Katharina Beck-Garcia.

Vorsicht vor Beauty-Portalen! Wie seriös sind Kosmetik-Verbrauchertipps im Internet?

Immunbiologin Dr. Katharina Beck-Garcia und Kosmetikexpertin Helena Paulus im Gespräch mit Robert Fleischer.

Welche Kosmetik ist gut und welche schlecht – Verbraucherportale im Netz und Apps bieten eine Unmenge an Tipps– aber nicht alle davon sind wirklich zuverlässig, und einige Portale sollte man sich genauer anschauen. Kosmetikexpertin Helena Paulus berichtet Robert Fleischer über die Ergebnisse ihrer Recherchen in der Welt der Kosmetik-Infoportale.