Shop

Reinigungsmilch
– Cleansing Milk

12,00 

Enthält 19% MwSt.
(12,00  / 100 ml)
zzgl. Versand
(17 Kundenrezensionen)

12,00  / 100 ml

100 ml

Artikelnummer: RD-005 Kategorien: , ,

Beschreibung

Eine sanfte und dennoch intensive Reinigung erfahren Sie durch unsere Reinigungsmilch. Pflegendes Jojobaöl und Distelöl, durchsetzt mit Aloe Vera und D-Panthenol pflegen Sie schon beim ersten Schritt der Reinigung. Tragen Sie eine haselnussgroße Portion auf das gesamte Gesicht auf, inklusive der Augen, und nehmen diese dann mit einem feuchten Tuch wieder ab. Selbst Augenmakeup lässt sich so sanft aber sicher abnehmen.

Und noch ein großer Vorteil: Unsere Reinigungsmilch brennt nicht in den Augen.

  • Distelöl
    Distelöl ist weitreichend bekannt dafür, die Haut gegen Austrocknung zu schützen und ist zudem kostbar für deren Versorgung mit Feuchtigkeit. Es regt die Zellerneuerung optimal an und kann in der Lage sein, entzündungshemmend und antibakteriell zu unterstützen. Distelöl unterscheidet sich von anderen Pflanzenölen durch seinen besonderen Reichtum an Linolsäure. Linolsäure ist Bestandteil der menschlichen Haut und bildet die Basis für die Synthese der Gewebshormone. Außerdem enthält Distelöl Tocopherol, welches antioxidative und rückfettende Eigenschaften aufweist. Personen, die unter unreiner und fettiger Haut leiden, können vom Reichtum der Linolsäure im Distelöl auf besondere Weise profitieren. Linolsäure leistet auch hilfreiche Dienste, indem es die Barrierefunktion der obersten Hautschicht positiv fördern kann. Distelöl eignet sich gut zur äußerlich unterstützenden Anwendung bei Altersflecken, Hautreizungen und Lichtschädigungen und fördert das Lösen abgestorbener Hautschüppchen. So wird Ihre Haut ideal darin unterstützt, sich von Unreinheiten zu befreien und wieder frei durchzuatmen.
  • Jojobawachsöl
    Jojobaöl (Simmondsia Chinensis Seed Oil) ist eine wertvolle Wachsart. Es gilt in der Kosmetik als „flüssiges Gold“ und wird durch Pressung der Früchte der Wüstenpflanze Buxus Chinensis gewonnen. Jojobaöl zieht hervorragend in die Haut ein, durchfeuchtet sie und macht sie geschmeidig. Es ist selbst bei empfindlichster Haut gut geeignet.(Simmondsia Chinensis Seed Oil) ist eine wertvolle Wachsart. Es gilt in der Kosmetik als „flüssiges Gold“ und wird durch Pressung der Früchte der Wüstenpflanze Buxus Chinensis gewonnen. Jojobaöl zieht hervorragend in die Haut ein, durchfeuchtet sie und macht sie geschmeidig. Es ist selbst bei empfindlichster Haut geeignet.

Reinigungsmilch
Tragen Sie die Reinigungsmilch auf das trockene Gesicht auf und nehmen Sie sie anschließend mit einem feuchten Waschlappen ab.

Gesichtswasser
Feuchten Sie ein Wattepad mit Gesichtswasser an und klären Sie damit die Haut.

Serum
Tragen Sie das Serum auf das Gesicht auf.

Pflegecreme
Die Creme in das noch leicht feuchte Serum einarbeiten.

Aqua, Carthamus Tinctorius Seed Oil *, Methyl Glucose Sesquistearate, Simmondsia Chinensis Seed Oil *, Cetearyl Alcohol, Cetearyl Glucoside, Betaine, Parfum, Potassium Sorbate, Lactic Acid, Gellan Gum, Xanthan Gum, Sodium Benzoate, Benzyl Salicylate

* Organic, vegan, gluten-free

Wasser, Distelöl *, Methyl Glukose Sesquistearat (Emulgator), Jojobawachsöl *, Cetearyl Alkohol (Emulgator), Cetearyl Glucoside (Co-Emulgator), Betain, Parfüm, Kaliumsorbat (Konservierer), Milchsäure, Gellangummi (Verdicker), Xanthangummi (Verdicker), Natrium Benzoat (Konservierer), Benzyl Salicylsäure (Duftstoff)

* Bio, vegan, glutenfrei

17 Bewertungen für Reinigungsmilch
– Cleansing Milk

  1. Jenja

    Ich benutze nun die Pflegeseire seit ca. September letzten jahres. Leider nciht immer konsequent.
    Am Snfang dachte ich, meine Haut verträgt die Produkte nicht. Nach der Milchreinigung wurde mein Gesicht richtig rot und wurde sehr warm. Ich dachte es wäre eine allergische Reaktion. Zum Glück hatt eich meine Beraterin Bianca, die mir sagte, dass es passieren kann und es nirmal sei.
    Nach Monaten nun habe ich immer wieder ein leichtes Brennen, was ich ehrlich gesagt sehr angenhem finde 🙂 Es heißt ja auch, dass meine Haut arbeitet.

    Zum Produkt: Es hinterlässt ein super angenehmes Gefühl auf der Haut und riecht sehr elegant, dezent. Jedes Mal freue ich mich mein Gesicht damit reinigen zu können.
    Kleine Verbesserungen kontne ich erkennen, aber allein zu wissen, dass man sich nur gute Sachen auf die Haut schmiert, ist mir diese Reinigungcrem wert.

  2. Snegge (Verifizierter Besitzer)

    Seitdem ich Relight Delight verwende (seit Juli 2018), habe ich noch kein einziges Mal die abendliche Reinigung ausfallen lassen. Weil es sich so gut anfühlt, dass ich mich immer darauf freue.
    Wunderbar zart-schmelzend, gut reinigende, angenehm duftende und dennoch keine Spur von Trockenheit hervorrufende Milch.
    Augen Make-up entferne ich zuvor mit etwas Öl, wende die Milch dann überall an und nehme sie mit einem Tuch und warmem Wasser ab.
    Zu Beginn musste ich immer noch „nachlegen“, da meine Haut sie förmlich aufgesogen hat. Inzwischen genügt eine kleinere Menge.
    Der erste, gute Schritt einer schönen Pflege.

  3. Lilia Sch. (Verifizierter Besitzer)

    Tolle Reinigungsmilch! Der Duft ist angenehm und die Milch ist sehr sanft zu den Augen. Kein Brennen, kein Jucken. Das Gesicht wird gut gereinigt und fühlt sich angenehm nach der Reinigung an.

  4. Silke Wahlich-Lang

    Reinigungsmilch
    Die Reinigungsmilch habe ich anfänglich gut vertragen doch leider habe ich mit der Zeit, wie es mir scheint eine allergische Reaktionbesonders um die Augen herum entwickelt. Zum Abschminken kann ich diese Reinigungsmilch leider nicht mehr verwenden.
    Silke W.

  5. Lea Sch.

    Ich liebe die Reinigungsmilch! Vermutlich nehme ich zu viel zum Reinigen. Bei einer kleinen Menge verschwindet diese jedoch sofort nach dem Auftragen in der Haut. Sie scheint das Produkt ebenfalls zu lieben. Sehr angenehme Konsistenz, wunderschöner Duft. Abends nehme ich die Creme mit einem speziellen Mikrofasertuch ab. Morgens wasche die Reinigungsmilch mit Wasser ab. Die Haut fühlt sich angenehm erfrischt an.

  6. Regine

    Die Reinigungsmilch ist sehr angenehm im Duft und zart reinigend. Dabei pflegt sie sanft. Ich benutzte die Reinigungsmilch morgens und abends. Sie ist sehr sparsam in der Anwendung und auch für die Reinigung der Augenpartie gut geeignet, da sie wirklich nicht in den Augen brennt.

  7. Claudia

    Ich habe die Reinigung in Kombination zur light-Creme für meine Kids mit typischen Hautprobleme (Pubertät) bestellt.
    Sehr empfehlenswert, einfache Anwendung und die Haut freut sich. Werde ich wieder bestellen…

  8. Brunhilde Steinberger

    Auch ich möchte die Reinigunsmilch nicht mehr missen. Die Haut fühlt sich sauber und rein an.

  9. Oertel.magdalena (Verifizierter Besitzer)

    Die Reinigungsmilch riecht wunderbar. Das Auftragen ist sehr einfach und fühlt sich richtig gut an. Das Gesicht nach der Reinigung ist rosig, die Haut total entspannt. Ich will dieses Produkt nicht mehr missen.

  10. Constanze Korilla (Verifizierter Besitzer)

    Geniales Produkt….Nur ein kleine Menge auftragen etwas wirken lassen und dann mit dem Silbertuch von Religt-Deligt abnehmen. Und fertig ist eine Porentief gereinigte Haut . Das beste ist , ich schmiere mir weder Gift noch Alterungsprozess beschleunigende Substanzen auf meine Haut. Niemals mehr was anderes.

  11. Nina T.

    Gründliche, aber dennoch sehr sanfte Reinigung. Eine ganz kleine Menge reicht schon und das Gesicht wird von allen Öl- und Makeupresten befreit. Außerdem brennt es nicht in den Augen und die Haut wird nicht trocken davon.

  12. Christine

    Ich liebe den Duft der Reinigungsmilch und das Geniale ist ja, dass alle Pflegeprodukte sinnvoll aufeinander abgestimmt sind – so profitiert die Haut schon beim Reinigen von den wertvollen Inhaltsstoffen. In Kombination mit dem Norwex Mikrofasertuch fühlt sich meine Haut angenehm gereinigt und erfrischt, jedoch nicht ausgetrocknet an.

  13. Juliane

    Anfangs war ich sehr skeptisch. Ich war bisher immer der Meinung: ohne viel Wasser und Waschgel fühle ich mich nicht sauber.
    Aber die Kombination milde Reinigungsmilch und Mikrofasertuch haben mich echt überzeugt. Meine Haut fühlt sich tatsächlich sauber und erfrischt an, spannt aber nicht, wie vorher oft nach dem Waschen mit Waschgel.

  14. Cora

    Das Abschminken klappt damit ganz sanft und grndlich ohne Augenreizungen. Maskara und Lidstrich lassen sich super damit entfernen!

  15. Kate

    Ich war immer der „Abschmink-Muffel“, und morgens hatte ich schon mal gar keine Lust auf lange Gesichtswascherei. Aber ich mus sagen, A geht das ratzfatz, und B habe ich seit dem kein fettiges Gesicht mehr. Ich kann es nur empfehlen!

  16. Katharina H.

    Meine Gesichtshaut hat sich nach der Anwendung sonstiger Gesichtsreiniger immer irgendwie fettig oder nicht ganz sauber angefühlt.
    Diese Reinigungsmilch ist nicht nur sanft, angenehm im Duft mit einer sehr geschmeidigen Konsistenz, sie reinigt auch ohne Rückstände und hinterläßt ein sauberes Hautgefühl. Nie wieder etwas Anderes!!

  17. Andrea Nack

    Sehr milde und dennoch gründliche Reinigungsmilch. Entfernt auch Mascara ohne Schwierigkeiten ohne dabei die Augen zu reizen.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.