Shop

Mineralischer Lichtschutz – Pflegelotion

19,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 7 Kundenbewertungen
(7 Kundenrezensionen)

12,67  / 100 ml

150 ml Airless-Spender

Beschreibung

Unser mineralischer Lichtschutz ist dank der Kombination aus Zink, wertvollen kaltgepressten Bio-Wirkölen sowie perfekt aufeinander abgestimmten Wirk- und Pflegestoffen der ideale Sonnenschutz.

Da wir auf jegliche chemische Lichtschutzfilter verzichten, gibt es über unseren Lichtschutz Einiges zu wissen. In unserer Rolle als Haut-Coaches möchten wir Sie mit den Prozessen Ihrer Haut vertraut machen, sodass Sie Ihre Haut optimal und verantwortungsvoll im Umgang mit dem Sonnenlicht unterstützen können. Wenn Sie das Sonnenbaden mit oder ohne unseren Lichtschutz exponentiell genießen, das heißt, in immer länger werdenden Zeiträumen, werden mehrere, erstaunliche, natürliche Prozesse in Gang gesetzt.

Wir stellen vor: Das weitreichend unbekannte, kleine Hautwunder Lichtschwiele!

Die Lichtschwiele ist ein unterschätzter, natürlicher, dem Körper eigener Lichtschutz und kann mit Hilfe von UVB-Strahlen durch Zellteilung nach und nach bis auf doppelte Größe heranwachsen. Dadurch erhöht sich die Urokaninsäure, welche als natürlicher Filter wirkt.

Ohne Sonnenlicht wäre ein Leben auf unserem Planeten nicht möglich. Jedoch sollte man sich einmal näher anschauen, welche Strahlung uns erreicht und was dies im Einzelnen für unsere Haut bedeutet.

UVA-Strahlung, ist unter anderem für die Hautalterung verantwortlich, durchdringt Fensterglas und die Wolkendecke und erreicht unser Hautorgan mit bis zu 95%, UVB-Strahlung hingegen lediglich zu ca. 5%. UVA ist zwar die energieärmere Strahlung, wirkt jedoch viel intensiver und länger auf die tieferen Hautschichten ein, was aus unserer Sicht wesentlich bedenklicher ist.

Laut Gesetzgeber gibt es seit wenigen Jahren die Bestimmung, dass ein Sonnenschutz die UVA-Strahlung nur zu einem Drittel des UVB-Anteils abschirmen muss. Bei LSF 30 UVB muss es beispielsweise nur LSF 10 UVA sein. Was somit aber passiert ist, dass man den körpereigenen Schutzmechanismus ausschaltet, nämlich den Sonnenbrand, der durch UVB-Strahlung entsteht. Da man nun das körpereigene Warnsystem deaktiviert hat, welches uns anzeigt, dass man sich den direkten Sonnenstrahlen entziehen sollte, verbleibt man viel länger in der Sonne und somit können die UVA-Strahlen länger und ungehindert in das Hautorgan eindringen. Selbst wenn Sie sich nur im Schatten aufhalten, werden die UVA-Strahlen Ihre Haut erreichen.

Das in unserem mineralischen Lichtschutz enthaltene Zink schützt besonders gut vor UVA-, aber auch vor UVB-Strahlung. Er schützt Ihre Haut und erlaubt ihr gleichzeitig, wichtige Prozesse auszuführen, wie zum Beispiel mit Hilfe der UVB-Strahlen nach und nach sogar kleine Hautwunder, wie das Bilden der hauteigenen Lichtschwiele zu vollbringen.

Neben der Lichtschwiele wird durch die dosierte Aufnahme der UVB-Strahlung (Lichtschutz und Dauer des Sonnenbadens) von der Haut Melanin produziert. Das sind die Farbpigmente der Haut, die zusätzlich als wunderbarer Sonnenschutz wirken und sich schützend um den Zellkern anordnen. Ein sehr wichtiger, körpereigener Prozess ist auch die Bildung von Vitamin D, welches für alle Vorgänge in unserem Körper und für alle Organe absolut unverzichtbar ist. Auch hier kann die Haut mittels der UVB-Strahlen in die Eigenproduktion treten. Übrigens wird von der Haut ab einem Lichtschutzfaktor 15 nachweislich kein Vitamin D mehr gebildet!

Wenn man die Vorgänge der Haut näher betrachtet, erkennt man, dass die Haut über natürliche Schutzmechanismen verfügt, die es zu unterstützen gilt. Dies entspricht absolut unserem Bestreben, das Hautorgan in seinen einzigartigen Fähigkeiten zu fördern und in die Höchstform zu bringen.

Zink ist ein natürlicher UV-Schutzfilter und wirkt sofort nach dem Auftragen und ohne die Haut toxisch und hormonell zu belasten. Durch die mineralischen Bestandteile wird das Sonnenlicht absorbiert und reflektiert und es bedarf somit keiner chemischen Prozesse. Diese belasten den Körper mit hoch toxischen, hormonell wirkenden Stoffen und können mitunter gravierende Folgen nach sich ziehen. Distelöl, Avocadoöl und Mangobutter sind ein ideales Plus für Ihre Haut und unterstützen sie bei der Regeneration und Erhaltung, indem sie die Haut mit essentiellen Fettsäuren und vielen Vitaminen versorgen.

Wir empfehlen Ihnen, zusammen mit unserem Lichtschutz, verantwortungsbewusst mit Ihrem Hautorgan umzugehen. Geben Sie Ihrer Haut die Möglichkeit, durch Melanin und vor allem durch die Lichtschwiele ihren eigenen, natürlich Lichtschutz aufbauen. Bei Bedarf können Sie unseren Lichtschutz gerne auch zweimal auftragen, um so mehr Schutz zu generieren.

Wirkstoffe

Zink ist in allen Organen und im Gewebe unseres Körpers vorhanden. Es beugt der Faltenbildung vor, da es der Verzuckerung der Haut entgegenwirkt, welche das Gewebe steif und zerbrechlich werden lässt.

Seine Funktion, die Haut in einem stabilen, gesunden Zustand zu halten, ist in umfassenden wissenschaftlichen Studien erwiesen. Zink spielt eine unerlässliche Rolle in der Aktivierung von über 200 Enzymen und dient als Katalysator für die DNA-Reproduktion sowie für die Proteinbildung. Es schützt sehr effektiv vor dem Alterungsprozess, denn ohne Zink werden sowohl die Zellteilung als auch die Erneuerung der Hornschicht eingestellt. Elastin und Kollagen sind die Hauptbestandteile unserer Außenhaut. Zink gewährleistet deren Aufbau und ist somit hochgradig wichtig für das gesamte Bindegewebe und zur Straffung der Haut.

Es unterstützt die Haut beim Schutz vor UVA- und UVB-Strahlung und kann einen positiven Einfluss auf die Wundheilung nehmen. Zink kann sich antibiotisch auswirken und kann sehr hilfreich sein bei Hautthematiken, wie Psoriasis und Vitiligo. Die Talgproduktion wird durch Zink reduziert, wodurch Pickel gehemmt werden können. Das von uns genutzte Zink wird aus einem Heilstein (Smithsonit) hergestellt und ist zu 100% bioverfügbar.

Kaltgepresste Bio-Wirköle

Distelöl:
Distelöl (Carthamus Tinctorius Seed Oil) ist weitreichend bekannt dafür, die Haut vor dem Austrocknen zu schützen und sie mit Feuchtigkeit zu versorgen. Es regt die Zellerneuerung optimal an und kann in der Lage sein, entzündungshemmend und antibakteriell zu unterstützen. Distelöl unterscheidet sich von anderen Pflanzenölen durch seinen besonderen Reichtum an Linolsäure. Die Linolsäure ist Bestandteil der menschlichen Haut und bildet die Basis für die Synthese der Gewebshormone. Außerdem enthält Distelöl Tocopherol, welches eine antioxidative Wirkung aufweist und rückfettende Eigenschaften als Inhaltsstoff hat. Menschen, die unter unreiner und fettiger Haut leiden, können vom Reichtum der Linolsäure im Distelöl auf besondere Weise profitieren. Linolsäure leistet auch hilfreiche Dienste, indem es die Barrierefunktion der obersten Hautschicht positiv fördern kann. Distelöl eignet sich gut zur äußerlichen Anwendung bei Altersflecken, Hautreizungen und Lichtschädigungen und fördert das Lösen abgestorbener Hautschüppchen. So wird Ihre Haut ideal dabei unterstützt, sich von den Unreinheiten befreien und wieder frei durchzuatmen.

Avocadoöl:
Avocadoöl (Persea Gratissima Oil) unterstützt die Regeneration der Haut besonders durch seinen hohen Anteil an den Vitaminen A, B, E und D sowie einem hohen Gehalt an hochwertigen Fettsäuren. Zudem verfügt es über eine hohe Phytohormondichte, die sich günstig auf den Kollagenaufbau der Haut auswirkt. Trockene, rissige und spröde Haut profitiert vor allem von der Eigenschaft des Öls, Reparaturprozesse in Gang zu setzen, aber auch gereizte und entzündete Haut kann dank des Öls beruhigt werden. Avocadoöl gilt als ausgesprochenes Nähr-Öl und ist bekannt dafür, UV-induzierter Hautalterung vorzubeugen. All dies hilft Ihrer Haut, feucht und geschmeidig zu bleiben.

Mangobutter:
Mangobutter (Mangifera Indica Seed Butter) hat viele, ungesättigte Fettsäuren, die wichtig sind für die Regeneration der Lipidbarriere Ihrer Haut und die der Haut somit helfen können, Feuchtigkeit zu speichern. Neben Öl enthält Mangobutter die Vitamine A, C, D und E sowie Folsäure, Magnesium, Kalium und Eisen. All diese sind Komponenten, die der Erneuerung der oberen Hautschicht (Epidermis) ideal dienen und den Kollagenaufbau verbessern können, also optimal unterstützend sind für die Regeneration der Haut. Aufgrund dieser Eigenschaften ist die Mangobutter so kostbar für den Lichtschutz und hilft auch nach großer Sonneneinwirkung, trockene und rissige Haut wieder zu befeuchten, sie zu beruhigen und Entzündungen zu hemmen.

Verteilen Sie unseren mineralischen Lichtschutz ohne großen Druck und ohne viel Reibung auf Gesicht und Körper, bis noch ein leicht gräulicher Film übrigbleibt. Dieser zieht innerhalb weniger Sekunden ein und ist nicht mehr zu sehen. Jetzt hat sich ein durchgängiges Netzgitter über Ihre Haut gelegt, welches Ihnen ab dem Moment des Auftragens einen Schutz bietet. Um dieses schützende Gitter nicht zu verschieben, sollten Sie es vermeiden, den Lichtschutz mit Druck in die Haut einzuarbeiten.

Nach dem Genuss eines Wasserbades sowie nach starkem Schwitzen oder Reibung tragen Sie unseren mineralischen Lichtschutz einfach erneut auf und haben sofort wieder einen Schutz in Form einer intakten Netzstruktur auf Ihrer Haut. Bei Bedarf können Sie unseren Lichtschutz gerne auch direkt zweimal auftragen, um eine höhere Dichte an mineralischen Partikeln und somit mehr Schutz zu generieren.

Unser mineralischer Lichtschutz ist ein Funktionalprodukt, welches Ihre Haut schützen soll und daher einen hohen Anteil an mineralischen Plättchen enthält. Diese binden sich an Fett, weshalb es für die Dauer der Benutzung besser für Ihr Hautbefinden sein kann, eine unserer reichhaltigeren Gesichtspflegeprodukte beziehungsweise Körperpflegeprodukte zu benutzen, damit Ihre Haut auch hier wieder in ihrer Höchstform bleibt.

Direkt nach dem Auftragen unseres mineralischen Lichtschutzes ist Ihre Haut ohne jegliche Einwirkzeit sofort geschützt.

Fördern Sie Ihr Hautorgan in seinem ureigenen Bestreben, sich selbst zu schützen und seine Funktionen zu erfüllen. Wertvolle Informationen hierzu finden Sie in unserer Produktbeschreibung.

Aqua, Zinc Oxide, Caprylic/Capric Triglyceride Cetearyl Alcohol, Carthamus Tinctorius Seed Oil*, Cetearyl Glucoside, Persea Gratissima Oil*, Mangifera Indica Seed Butter, Tocopherol, Lactic Acid, Potassium Sorbate, Sodium Cetearyl Sulfate, Sodium Benzoate, Xanthan Gum, Benzyl Salicylate, Polyhyroxistearic Acid, Parfum, Limonene, Citral, Geraniol, Citronellol, Linalool.

Vegan, *Organic

Wasser, Zinkoxid (UV- Filter), Mittelkettige Triglyceride (Öl), Alkohol (Lösungsmittel), Distelöl*, Cetearyl Glucoside (Tensid), Avocadoöl*, Mangobutter (Pflegestoff/Viskositätenregulator), Vitamin E (Wirkstoff), Milchsäure (Pflegestoff), Kaliumsorbat (Konservierer), Natrium Cetearylsulfat (Emulgator), Natrium Benzoat (Konservierer), Xanthangummi (Verdicker), Benzylsalicylat, Polyhydroxystearin Säure (Viskositätsregulierer), Parfum, Limonen, Citral, Geraniol, Citronellol, Linalool (Limonene, Cinnamal, Eugenol und Linalool = Teile der ätherischen Öle)

Vegan, *Bio

7 Bewertungen für Mineralischer Lichtschutz – Pflegelotion

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Jana (Verifizierter Besitzer)

    Nur einmaliges eincremen reichte völlig aus, trotz mehrmaligem Baden in der Ostsee!!! Ohne Sonnenbrand!! Nur abends leicht rot, am anderen Tag braun gebrannt. Sehr empfehlenswert!! Alle drei sehr heller Hauttyp, sonst nie braun geworden!! Diesen Sommer schon!!

  2. Bewertet mit 5 von 5

    Edith Prass (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe sehr empfindliche Haut, werde nur im Gesicht und am Oberkörper etwas braun, und bekam mit herkömmlichen Sonnencremes auch mit gebräunter Haut sehr leicht Sonnenbrand und teilweise Sonnenallergie. Dieses Jahr verwendete ich nur mehr den Lichtschutz. Und siehe da, auch die Beine haben Farbe angenommen. Im Italienurlaub cremte ich mich morgens ein, und nach dem Wasser. Ich bekam keinen Sonnenbrand, abends war die Haut ab und zu rot, hat aber nicht weh getan oder gebrannt. Nach dem Duschen cremte ich mich mit Körpermilch ein, am nächsten morgen war es braun. Ich kann längere Zeit in der Sonne sein, ohne Sonnenschutz, und ich bekomme keinen Sonnenbrand. Sogar nach schweißtreibenden Arbeitsstunden beim Terrassen sanieren in praller Sonne, war kein Problem. Sie hat mit dem Mineralischen Lichtschutz gelernt, den Eigenschutz aufzubauen. Genial, ein neues Lebensgefühl für mich im Sommer!

  3. Bewertet mit 5 von 5

    Lilia Schanbacher (Verifizierter Besitzer)

    Ich kann den Mineralischen Lichtschutz auch nur empfehlen! Da ich eine sehr helle und empfindliche Haut habe, habe ich schon viele Sonnenschutzmittel ausprobiert. Aber von diesem Produkt bin ich absolut begeistert!
    Ich war für 2 Wochen in Israel und Jordanien und habe die Negev Wüste und das Tote Meer mit ihren 40 Grad überlebt :)! Ich muss zugeben, dass ich zu Beginn etwas Bedenken hatte, da ich fast immer einen Sonnenbrand bekomme. Dieses mal nicht :)! Es fühlt sich total gut im Gesicht an, ich liebe den angenehmen Geruch und auch der ölige Filter, der normalerweise auf der Haut bleibt, war nicht da. Der Geruch ist wirklich toll und es ist ein sehr beruhigendes Gefühl, in der Sonne zu baden, ohne sich viele Sorgen darüber machen zu müssen. Ich kann es aus vollster Überzeugung empfehlen!

  4. Bewertet mit 5 von 5

    Nadine Seffer

    Hallo zusammen,

    ich habe den Sonnenschutz mir auch zugelegt und dann auch gleich dem Härtetest unterzogen. 3 Wochen Karibik Sonne. Was soll ich sagen, ich bin begeistert davon. Keine Sonnenallergie bekommen, keine unschönen gelben Flecken in weisser Kleidung, keine öligen Hände nach dem eincremen und man wird sehr braun. Allerdings muss ich ehrlich sein, hin und wieder färbte sich die Haut auch mal etwas rot, es wurde aber nie ein Sonnenbrand.
    Vor allem im Gesicht empfand ich es sehr schön, denn trotz Wärme und schwitzen verlief nichts ( Augen ), was man von herkömmlichen Sonnenschutzmitteln nicht gerade behaupten kann.
    Man kommt auch sehr lange damit aus und ich hab teilweise 2 mal am Tag gecremt, was nicht hätte sein müssen. Dies war nur eine Vorsichtsmaßnahme meinerseits, da ich viele Sommersprossen habe.
    Sehr sehr positiv finde ich auch das man einen sofort Schutz hat und nicht 20-30 Minuten vor dem Sonnenbad sich eincremen muss um einen Schutz zu haben.
    Ein super Produkt.

  5. Bewertet mit 5 von 5

    Silvia Pleschberger (Verifizierter Besitzer)

    Hab mir den Mineralischen Lichtschutz zum ersten mal bestellt, und sicher nicht zum letzten mal.
    Hab mich jetzt 3 mal in die ? Sonne gelegt, ( und das mit meiner weißen Winterhaut) und hab keinen Sonnenbrand bekommen! Auch keine Sonnenallergie. ( Mit der ich immer zu kämpfen hab. )
    Sondern eine schöne Bräunung! Bin total happy! Danke!!!! ?????

  6. Bewertet mit 5 von 5

    Andreas Hausruckinger

    Hallo hier mal meine Erfahrung zum Lichtschutz..
    Ich habe den Lichtschutz schon in Ägypten bei 35 Grad ,sowie in Österreich bei Kaiserwetter eingesetzt.
    Ich bin hellhäutig und habe Sommersprossen .Ich muss sagen ein super Produkt,beide male keinen Sonnenbrand.
    Meine Haut fühlt sich schön gepflegt und nicht zu geleistet an.
    Der Lichtschutz lässt sich bestens auftragen und verteilen.
    Er riecht sehr angenehm.

  7. Bewertet mit 5 von 5

    Michaela L.

    2016 hab ich den ersten Sommer ohne Sonnenschutz aus der Drogerie verbracht und hatte endlich keine Probleme mehr mit sonnenbedingten Hautthematiken. Dank des Mineralischen Lichtschutzes von Relight Delight habe ich das Sonnenbaden endlich frei von juckender spannender Haut erlebt. Ob im Garten, am See oder beim Fahrradfahren – der Mineralische Lichtschutz hat meine Haut optimal gepflegt und geschützt. Kein Sonnenbrand, keine Rötung. Stattdessen eine strahlend schöne Haut, die auch den Bikini vor Flecken verschont, weil sie ein Teil von mir wird und nicht oben aufliegt! Ich freue mich schon jetzt auf das erste Sonnenbad!!!

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.